Besucher aus PalÀstina

Am 11.12.2018 besuchte eine Gruppe von 20 Mitgliedern einer Delegation des palĂ€stinensischen Arbeits- und Bildungsministerium das Berufsbildungswerk Worms, die sich im Rahmen eines EU-Programms der GIZ (Gesellschaft fĂŒr internationale Zusammenarbeit) das Bildungs- und Ausbildungssystem der Bundesrepublik Deutschland genauer kennenlernen wollten.

Themen, wie z.B. betriebsnahe Ausbildung, verzahnte Ausbildung, Netzwerkarbeit oder Fachpraktikerregelungen, wurden interessiert diskutiert.

In einem abschließenden Rundgang konnten sich die GĂ€ste in GesprĂ€chen mit Anleitern und Auszubildenden vor Ort einen vertieften Einblick ĂŒber die duale Ausbildung in Deutschland verschaffen.

Bild von

Schließen