Das Projekt JAWoLL

Jugend, Arbeit und Ausbildung • Worms • Leben und Lernen

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,
liebe Eltern und Sorgeberechtigte,die Maßnahme JAWoLL geht seit dem 24.08.2020 wie gewohnt weiter!Bitte kommen Sie ALLE ab jetzt wieder pünktlich um 9 Uhr ins Projekt.Sie erreichen uns auch telefonisch unter 06241 – 953260 und
per Mail unter jawoll@quatra.drk.de oder ĂĽber telegram.Wir freuen uns auf Sie!Viele GrĂĽĂźe
Ihr Team JAWoLL

Seit Mai 2017 führt das BBW Worms im Auftrag des örtlichen Jobcenters das Projekt JAWoLL durch, in dem junge Menschen aus dem Finanzierungsbereich des SGB II für den Arbeitsmarkt fit gemacht werden und in ihn integriert werden sollen.

In 4 verschiedenen Arbeitsbereichen – darunter auch eine Abteilung Kreativ – können sich über 40 Teilnehmende erproben und werden parallel durch Sozialpädagogen, Integrationsfachkräfte und Psychologen unterstützt.

JAWoLL ist ein gemeinschaftliches Projekt des Jobcenters Worms mit QuATRA im DRK Berufsbildungswerk Worms und wendet sich an jugendliche Arbeitssuchende, die so lange bleiben dĂĽrfen, bis Sie ihre berufliche Orientierung gefunden haben.

Was und fĂĽr wen ist JAWoLL?

  • FĂĽr junge Menschen unter 25 Jahren, die auf der Suche nach einem Arbeits- oder Ausbildungsplatz sind
  • Alles inklusive: Beratung, Bewerbung, Vermittlung, Praxiserfahrung, Praktika, UnterstĂĽtzung
  • Mit uns (fast) alles: Wir sind Sozialpädagogen, Arbeitsanleiter, Integrationsberater und Psychologen, ohne die nichts geht.
  • Leben und Lernen bedeutet: Eine Zukunftsperspektive entwickeln
  • Langeweile gibt´s nicht: Trainings, Kurse, Projekte, Gespräche, Sport, AusflĂĽge

Ansprechpartnerin

Heike Hahn
Projektleiterin

Tel.: 0 62 41 / 953 140
E-Mail: h.hahn@bbw-worms.drk.de

Zur JAWoLL-Projektseite

Ansprechpartner

Matthias Krack
Teamleitung JAWoLL

Tel.: 0 62 41 / 953 269
E-Mail: m.krack@quatra.drk.de

Ansprechpartnerin

Katja Dirigo
Sekretariat

Tel.: 0 62 41 / 953 260
E-Mail: jawoll@quatra.drk.de

Bild von

SchlieĂźen