Alles aus einer Hand

Das Projekt JAWoLL

Jugend, Arbeit und Ausbildung • Worms • Leben und Lernen

Seit Mai 2017 führt das BBW Worms im Auftrag des örtlichen Jobcenters das Projekt JAWoLL durch, in dem junge Menschen aus dem Finanzierungsbereich des SGB II für den Arbeitsmarkt fit gemacht werden und in ihn integriert werden sollen.

In 4 verschiedenen Arbeitsbereichen – darunter auch eine Abteilung Kreativ – können sich über 40 Teilnehmende erproben und werden parallel durch Sozialpädagogen, Integrationsfachkräfte und Psychologen unterstützt.

JAWoLL ist ein gemeinschaftliches Projekt des Jobcenters Worms mit QuATRA im DRK Berufsbildungswerk Worms und wendet sich an jugendliche Arbeitssuchende, die so lange bleiben dürfen, bis sie ihre berufliche Orientierung gefunden haben.

Treffen am 11.06.2018: Ein Jahr Erfolgsprojekt JAWoLL

Wir feiern ein Jahr JAWoLL. Feiert mit – mehr Informationen gibts hier …

Was und für wen ist JAWoLL?

  • Für junge Menschen unter 25 Jahren, die auf der Suche nach einem Arbeits- oder Ausbildungsplatz sind
  • Alles inklusive: Beratung, Bewerbung, Vermittlung, Praxiserfahrung, Praktika, Unterstützung
  • Mit uns (fast) alles: Wir sind Sozialpädagogen, Arbeitsanleiter, Integrationsberater und Psychologen, ohne die nichts geht.
  • Leben und Lernen bedeutet: Eine Zukunftsperspektive entwickeln
  • Langeweile gibt´s nicht: Trainings, Kurse, Projekte, Gespräche, Sport, Ausflüge

Ansprechpartner

Andreas Pradella
Projektleiter

Tel.: 0 62 41 / 953 160
E-Mail: a.pradella@bbw-worms.drk.de

Zur JAWoLL-Projektseite

Ansprechpartnerin

Katja Wild
Sekretariat

Tel.: 0 62 41 / 953 260
E-Mail: jawoll@quatra.drk.de

Bild von

Schließen