Unser BVB-Team

Berufsvorbereitung

Junge Menschen, die zu uns kommen, haben nicht immer genaue Berufsvorstellungen. Manche sind auch noch gar nicht in der Lage, einen Beruf zu erlernen. Die Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahmen (BvB) richten sich an psychisch- und lernbehinderte junge Menschen mit einem besonderen Förderbedarf.

Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen (BvB)

Zielgruppen sind in der Regel Abgänger aus Förderschulen für Lernbehinderte oder vergleichbare Abgänger der Hauptschulen. Die Maßnahme dauert 11 Monate und hat das Ziel, die Berufsausbildungsreife zu erlangen sowie eine tragbare Berufswahlentscheidung zu treffen.

Maßnahmen & Inhalte

  • Eingangsanalyse
  • Berufsorientierung und Berufswahl
  • Berufliche Grundfertigkeiten
  • Betriebliche Qualifizierung
  • Arbeitsplatzbezogene Einarbeitung
  • Bewerbungstraining und Sprachförderung

Ansprechpartnerin

Natascha Funder
Fachteamleiterin BvB

Tel.: 0 62 41 / 953 171
E-Mail: n.funder@bbw-worms.drk.de

Bild von

Schließen