Eignungsanalyse und Arbeitserprobung

Wir bieten jungen Menschen, die keine genauen Berufsvorstellungen haben, verschiedene Ma├čnahmen zur Findung und Erprobung an.

Eignungsanalyse (EA)

Die EA hilft lernbehinderten jungen Menschen eine tragf├Ąhige Berufswahlentscheidung zu treffen. Die Dauer betr├Ągt maximal 60 Arbeitstage.

Ma├čnahmen & Inhalte

  • Praktische Erprobung in mehreren Berufsbereichen
  • Tests zum schulischen Leistungsstand und Unterricht in einer gemeinsamen Klasse
  • Psychologische Eignungstests
  • Sozialp├Ądagogische Betreuung in einer Internatsgruppe oder als Pendler
  • Berufswahlunterst├╝tzende Gruppenarbeit

Arbeitserprobung (AP)

Die AP ist f├╝r lernbehinderte junge Menschen, die bereits eine Berufswahlentscheidung getroffen haben und diese vor Ort ├╝berpr├╝fen wollen. Die Dauer umfasst maximal 20 Arbeitstage.

Ma├čnahmen & Inhalte

  • Praktische Erprobung in einem ausgew├Ąhlten Berufsbereich
  • Tests zum schulischen Leistungsstand
  • Psychologische Eignungstests
  • Sozialp├Ądagogische Betreuung im Internat oder als Pendler

Ansprechpartnerin

Heidi Geib
Case Managerin

Tel.: 0 62 41 / 953 168
E-Mail: h.geib@bbw-worms.drk.de

Ansprechpartnerin

Alisa Drumm
Case Managerin

Tel.: 0 62 41 / 953 224
E-Mail: a.drumm@bbw-worms.drk.de

Bild von

Schlie├čen