Besuch der Euroskills in Danzig

FrĂŒh um 06:00 Uhr machten wir uns, eine abenteuerlustige Gruppe aus acht Teilnehmenden und fĂŒnf Mitarbeitenden des BBW Worms, auf den Weg nach Danzig.

Das Ziel der Fahrt war der Besuch der Euroskills 2023. Das sind die Europameisterschaften im Handwerk. Ca. 600 FachkrÀfte im Alter bis 25 Jahre konnten sich hier in 43 Berufen messen. 32 Nationen nahmen daran teil. Das Team Deutschland startete mit 30 jungen Frauen und MÀnnern.

Die Gruppe des BBWs konnte die Spannung der letzten Wettkampfstunden hautnah miterleben.

Besonders spannend waren fĂŒr unsere Gruppe das Finale der Maler, Maurer, Fliesenleger, GĂ€rtner und Tischler, da das die Berufe sind, die unsere Teilnehmenden gerade erlernen.

Außerdem lernten wir die Stadt Danzig kennen. Eine StadtfĂŒhrerin hat uns mit ihrer offenen, zugewandten Art Danzigs Geschichte und Gegenwart nĂ€hergebracht.

Bei einer Tour auf einem historischen polnischen Holzboot wurde der Hafen und die Werft einem Teil der Mitfahrenden genauer erklĂ€rt. Der andere Teil besuchte wĂ€hrenddessen das „Museum des zweiten Weltkriegs“. Der 2017 eröffnete spektakulĂ€re Bau enthielt eine reichhaltige Sammlung der weltpolitischen Lage von 1918 bis in die 1950er Jahre.

Der Abschluss der Fahrt bildete ein Ausflug nach Sopot an den Strand. Überall haben wir große Gastfreundschaft erlebt.

Mit zahlreichen EindrĂŒcken und vielen Ideen fĂŒr die eigene Ausbildung ging es sonntags auf den RĂŒckweg nach Worms: Es ist toll, dass wir dabei sein durften.

Bild von