Informationsvortrag und Kooperation mit der Firma Heinrich Schmid

Neben dem Erreichen eines guten Abschlusses ist eines der Ziele unseres Berufsbildungswerks der erfolgreiche Einstieg der Auszubildenden in den Arbeitsmarkt. Auch für die Betriebe der Region stellt die Ausbildung und Gewinnung von jungen Fachkräften eine der aktuellen und zukünftigen Herausforderungen dar.

Um beide Seiten diesen Zielen näher zu bringen, setzt unser BBW auf  eine Verknüpfung der Ausbildung mit betrieblicher Praxiserfahrung. Eine vereinbarte zukünftige Kooperation mit dem Maler- und Ausbaudienstleister Heinrich Schmid GmbH & Co. KG aus Mannheim bietet unseren Auszubildenden die Möglichkeit, ihr Fachwissen zu erweitern und durch den unmittelbaren Kontakt zum Betrieb ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu erhöhen.

Im Rahmen eines ersten Kennenlernens stellte das Unternehmen in einem Informationsvortrag den Auszubildenden der Berufe Bauten- und Objektbeschichter, Maler und Lackierer sowie Hochbaufacharbeiter ihr Unternehmen, ihre Tätigkeitsfelder und berufliche Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten vor.

Die Unternehmensgruppe Heinrich Schmid ist bundesweit und international vertreten und der europaweit führende Anbieter im Malerhandwerk. Neben über 4.000 Mitarbeitern beschäftigt das Unternehmen auch mehr als 500 Auszubildende in unterschiedlichen Berufen. Insbesondere die abwechslungsreichen Aufgaben, die gemeinsame Arbeit  in den einzelnen Gruppen auf der Baustelle und die Chancen für am Anfang ihres Berufslebens stehende Mitarbeiter auf eine Weiterentwicklung innerhalb des Unternehmens wurden deutlich hervorgehoben.

Die Teilnehmer der Veranstaltung erhielten so einen spannenden Einblick in die Arbeitsweise des Unternehmens und die betriebliche Realität.  Anschließend konnten die Auszubildenden fachliche Fragen stellen und mit den Mitarbeitern ins Gespräch kommen. So ergaben sich auch erste Kontakte für Praktika und Arbeitsstellen. Insgesamt war die Informationsveranstaltung ein erster gelungener Schritt der Kooperation zwischen der Firma Heinrich Schmid und unserem BBW.

Bild von

Schließen